DANKE AN FAMILIE SCHNEIDER

Ohne Sponsoren wäre kein Turnierfahrsport in dieser Größen Ordnung möglich. Dank der Familie Schneider aus Freyburg konnte Luise Siegel Ihrem Ziel entgegen fahren.

Die DJM im Fahren war für Luise in diesem Jahr das große Ziel. Daraufhin wurde die Turnierplanung ausgerichtet und das Training intensiviert. Ihre 3 Welsh A Ponys sind neben Ihrem kleinen Deutschen Reitpferd „Hellboy“ die Goldstücke im Stall. 

Doch immer wieder stand die Frage im Raum wie all die Kutschen, Ponys und das ganze Zubehör zu den Turnierplätzen bekommen? Dank Jörg Schneider der dieses logistische Problem schnell erkannte und seine Unterstützung anbot, war die logistische Herausforderung schnell gemeistert. Denn das neue Raum-Wunder von MAN Händler und Schneider machte seinen Namen alle EHRE!                        

So fanden alle Kutschen, Futtermittel, Geschirre und weiteres Gepäck schnell einen First Class Platz in dem neuen „Kleinen“ Raumwunder.

Dank dieser Unterstützung von Händler und Schneider aus Freyburg reisen Luise & Bernd Siegel nun erstklassig durch ganz Deutschland. Übrigens ist der neue „Kleine“ während der Turnierzeit auch ein TOP Hotelzimmer.

Wir können Ihnen nur zu diesem „Kleinen“ von MAN Gratulieren. Wenn auch Sie First Class Ihr Logistisches Problem lösen möchten dann auf nach Freyburg zu Händler & Schneider.

 

 

 

Zurück